Kontrollierst du noch oder lebst du schon? [Realtalk]

New Mindset Generation | Der disruptive Mindset Podcast [jetzt abonnieren]

Warum fällt es so vielen Menschen so schwer, die Kontrolle abzugeben? Und ja, mir ging es sehr lange Zeit genau so.

Vielleicht kennst du es von dir auch? Du möchtest die Herrin deiner eigenen Geschicke sein, sagen wo es in deinem Leben lang geht, weil es ja schließlich um dieses eine Leben geht, das dir hier und jetzt und bis auf weiteres zur Verfügung steht.

Im Grunde ist diese Denkweise durch aus gesund, gerade wenn du dabei bist dich von weniger hilfreichen Muster in deinerm Verhalten und deinem Denken zu lösen. Jedoch ist es nicht unbedingt immer der beste Weg, die äußere Kontrolle, die dich bisher unbewusst durch dein Leben begleitet hat, dadurch zu ersetzen, dass du anfängst genau diesen Druck jetzt von dir aus auf dich auszuüben.

Was genau dich damit meine? Ich sage es mal so, wenn wir alte Muster loslassen, entsteht ein Raum, den wir von uns aus so schnell wie möglich füllen möchten. Es fühlt sich einfach noch ungewohnt an in der Schwebe zu hängen, weshalb wir schnell dazu tendieren, diesen neue Raum, mit etwas handfestem auszupolsten. Ein schönes Beispiel hierzu sind Diäten. Wenn eine nicht funktioniert, wechseln wir rasch zu einer anderen Methode. Was wir dabei aber nicht hinterfragen (eben weil diese Schwebe des "Keine Strategie Habens" nicht gewohnt sind)  ist, warum wir unseren Körper als Falsch an sehen und daher ständig versuchen, dieses "Falsch Fühlen" durch neue Strategie irgendwie zu kaschieren. Denn im Grunde sind die meisten Strategie, die wir lernen darauf ausgelegt, und irgendworan anzugleichen, anstatt auf unsere Intuition, innere Stimme oder wahres Selbst zu hören.

Du kannst das auf alle Lebensbereiche beziehen. Vielleicht kennst du es, dass du von einem Job zum nächsten Wechselst, aber dass - egal wo du landest - immer irgendwie Probleme auftauchen. Oft sogar immer wieder sehr verdächtig ähnliche Probleme. Die Ursache dafür ist, dass du unbewusst immer dieselbe Strategie verfolgst und lediglich den Rahmen etwas änderst, wobei du deine besagte Strategie unbewusst eher noch auf diese neue Situation anpasst. Eine Besserung ist dadurch also nicht wirklich zu erwarten.

Du merkst es vielleicht schon, heute geht's mal wieder in den Deep Dive. Mehr und eine gute Portion Realtalk bekommst du in meiner New Mindset Generation Podcast Folge! ^^

In diesem Sinne: Denk daran, du bist großartig! <3

Deine Platti

Platti Lorenz
Platti Lorenz
Moin! Ich bin Platti, Mentorin für disruptive Mindset und leichte Produktivität. Ich begleite selbständige Frauen dabei, ihr Leben als High Productive Chillpreneurin zu entdecken, indem sie weniger tun und einfach mehr Zeit haben, für alles, was ihnen warhaftig wichtig ist. Außerdem bin ich Fantasy- und Science Fiction-Schriftstellerin mit eigenem Indie-Verlag, Nerd & Kino-Junkie durch und durch, Podcasterin, Bloggerin, Cultural Creative und mentale Astronautin.

Abonniere meine Lovely Productive Community Message

und erhalte Impulse, Mindshifts und nerdy Chillpreneur-Stuff direkt in dein Mail-Postfach. ^_^

(FunFact: Produktiv chillen geht am besten ohne Social Media. So just follow me by mail, Dear. ^.~ Your worth it.)

Deine Einwilligung in den kostenfreien E-Mail-Versand kannst du jederzeit beenden, indem du in den Mails, die du von mir bekommst, unten auf den Link "Abmelden" klickst. Der Versand der E-Mails efolgt im Rahmen meiner Datenschutzerklärung.



Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

© 2022 By Platti Lorenz