+++ In 7 Schritten aus dem Perfektionismus und hinein in deine Female Excellence. +++ Klick hier! ^o^ +++

Die 3 Basis-Fehler beim Manifestieren [Teil 2]

New Mindset Generation | Der disruptive Mindset Podcast
[jetzt abonnieren]

Was tun, wenn das Manifestieren sich für dich falsch anfühlt und dich ständig Zweifel an der Realisierung deines Wunsches begleiten?

Im zweiten Teil dieses Mini-Podcastserie möchte ich dich mit einem anderen wesentlichen Fehler bekannt machen, der dafür sorgt, dass du mit dem Manifestieren so deine Schwierigkeiten hast.

Doch vorab nochmal ein kleiner Hinweis: Falls du den 1. Teil dieser Serie noch nicht gehört hast, höre ambesten zuerst da mal rein, da die Episoden auf einander aufbauen.

Hier findest du Teil 1 >>

Manifestieren zu können - oder sage wir mal: das realisieren zu können, was du dir wünschst, hat weit weniger mit einer höheren Schöpferkraft zu tun und viel mehr mit der Tatsache, dass du unterbewusst noch die eine oder ander Blockade mit dir herumträgst. Aber keine Panik, das geht sehr vielen Menschen so. Du kannst es - wenn du möchtest - auch die Angst vor Erfolg oder vor deiner eigenen Größe nennen.

Doch um es kurz zu machen: Das was du bekommst und das was du erwartest hängt sehr mit deiner emotionalen Welt zusammen. Hast du nicht den direkten draht, scheint da etwas auf der Leitung zu sitzen und vieles fühlt sich taub und unrealistisch an. Hast du einen zu intensiven Zugang, aber keinen richtigen Abfluss sabotierst du dich durch deine stetigen Aufs und Abs selbst.

Wie genau ich das meine und woran du im einzelnen erkennen kannst, ob das ein Thema für dich sein könnte, erzähle ich dir in diesem Teil der Podcast-Serie.

Ach ja, meine Notizen findest du natürlich wieder in den Show-Notes (weiter unten), falls du noch etwas zum Nachlesen brauchst. ^^

In diesem Sinne: Du bist großartig, und das jetzt schon! <3

Deine Platti

(Teil 3 dieser Podcast-Serie findest du hier.)

Die Show-Notes zu dieser Podcast-Episode:

Basis-Fehler Nr. 2, weshalb das Manifestieren nicht funktioniert

Deine Gefühlswelt ist im Ungleichgewicht

Das bedeutet das du mit deinen Gefühlen entweder zu wenig im Kontakt stehst und sie unterdrückst oder dass du durch sie quasi fremdgesteuert fühlst. Spannend daran ist: du kannst in unterschiedlichen Bereichen deiner Lebens oder deiner Persönlichkeit sowohl der einen wie auch der anderen Kategorie angehören. Und nein: Aus Plus und Minus wird kein "Ist gleich". (Das ist es ja, was die Angelegenheit sehr oft so knifflig macht. ^.~)

Aber gehen wir mal schritt weise vor:

Was haben deine Gefühle mit deiner "Fähigkeit" des Manifestierens zu tun.

Ich sage es mal so: Je klarer du dir über das bist was du willst, und je klarer du genau das fühlst, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass du einen Weg findest, deinen Wunsch / Traum / Ziel wahr zu machen.

Deine Gefühle sind die wortlose Sprache deines Unterbewusstseins und zugleich das Zugpferd, das dich automatisch und mit Leitigkeit auf Höchstleistungsniveau agieren lässt. Oder sie sind der Stock, der sich an einem bestimmten Punkt immer wieder in dier Speichen deines Rades schiebt. (Hallo Selbstsabotage. ^^)

Aus diesem Grund gilt die einfache Devise: Je besser du deine Gefühle lesen und dich daruch mit deinem Unterbewusstsein verständigen kannst, desto leichter kommst du dahin wo du willst.

Das Problem: Wir lernen sehr früh, das Gefühle fehl am Platz sind, ganz besonders die negativen. Weshalb wir beginnen sie zu Unterdrücken.

Zugleich sammeln wir über unser Leben immer mehr und mehr Gefühle an, und fangen - aufgrund von Sozialisierung - Medien, Film und Fernsehen - uns in diese Gefühle hineinzusteigern. Wir erzeugen künstliches Drama, weil wir irgendwann mal gelernt haben, dass man sowas braucht - ganz besonders in zwischenmenschlichen Beziehungen. Der Fehlschluss besteth hierbei darin, dass wir Anfangen unsere Emotionen - ohne nachzudenken - in unser Umfeld pfeffern, auf das es selbst damit klar kommen möge. Die Gefühle werden eher wie bei einer Bulimie "ausgekotzt", als dass sie wirklich gefühlt werden.

So oder so: Die Wahrnehmung für deine emotionale Welt ist in beiden Fällen nicht wirklich vorhanden.

Woran erkennst du, dass deine Gefühlswelt im Ungleichgewicht ist?

  • Du fühlst dich taub und irgendwie teilnahmslos.
  • Auch emotionale Heißhungerattacken können ein Symptom für unbeachtete Emotionen sein.
  • Du findest immer irgendwo DRAMA. Z.B. du regst dich schnell über kleinigkeit auf, machst aus Mücken gerne Elefanten - vieleicht sogar am liebsten in Gegenwart von anderen (online oder offline). Denn Drama braucht Publikum. ^^
  • Du hast starke Stimmungsschwankungen von Himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt.

Was kannst du tun?

Mach dir deine Gefühle bewusst, auch wenn es nur eine Art Taubheit ist. Beobachte sie. Mach dir notizen, wann du sie besonders wahrnimmst oder wann sie sich wandeln. Schau mal ob du da ein Muster endecken kannst. Dann versuche es zu deuten.

Hier geht's zum 1. Teil dieser Podcast Serie

Hier geht's zum 3. Teil dieser Podcast Serie

Du willst weniger tun, in weniger Zeit und deutlich bessere Ergebnisse erschaffen?

Dann hör auf zu warten, Superheldin.

  • Buche dir hier deinen Magical Timeset Call mit mir
    Der Magical Timeset Call ist mein "Quick & Deep"-Mentoring für dich, mit dessen Hilfe du (ohne Terminkalender) deinen persönlichen Chaos-Kreis durchbrichst und dir ein neues Zeitmodell erschaffst, das zu 100 Prozent zu deinem neuen Business-Lady-Livestyle passt. | Erfahre mehr >>

  • Magical Mindset Circle - Das kostenlose Zoom-Treffen für die IndieMIND Community
    Jeden letzten Montag im Monat um 17 Uhr | Erfahre mehr >> 

  • Female Excellence Mastery
    Mit dem Gutschein Code FEM.PODCAST schenke ich dir den ersten Monat der Female Excellence Mastery für nur 49 Euro (statt 249 Euro) + 30 Tage Geld-zurück-Garantie, sodass du das Programm total safe in aller Ruhe für dich testen kannst. | Erfahre mehr >>

  • Oder nutze meine kleinen Formate. | Hier geht's zu meinem Online-Shop >>

Trage dich hier ein für die Female Excellent Mind Message

Meine Excellence-Begleitung für jede wundervolle Superheldin, die zur mentalen Astronautin werden will.

Deine Einwilligung in den kostenfreien E-Mail-Versand kannst du jederzeit beenden, indem du in den Mails, die du von mir bekommst, unten auf den Link "Abmelden" klickst. Der Versand der E-Mails efolgt im Rahmen meiner Datenschutzerklärung.



So bleibst du ohne Beifall produktiv
Human Design im Business Mit Female Life & Business-Coachin Bibiane Wolff
3 Tools für mehr Zeit in deinem Business, über die so niemand mit dir spricht
Online-Business ohne Strategie-Korsett Mit Business-Mentorin Patricia Habel

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

© 2022 By Platti Lorenz