28 Motivation-Hacks für dein Businessmindset Teil 3: Die Vereinbarung mit dem inneren Schweinehund, Mega-Ziele & mehr ^^

Abonniere den New Mindset Generation Podcast und starte jetzt in deine persönliche Unabhängigkeit! <3

Es geht in die dritte Runde dieser Motivations-Mini-Serie! ^o^ Tja, und wenn es mit der Motivation mal nicht klappt, so liegt das doch oft an unserer Beziehung zu unserem inneren Schweinehund. Was du machen kannst, um gerade in diesr Hinsicht mehr Tatendrang zu erzeugen, und was du darüber hinaus noch unternehmen kannst, damit dein Businessmindset noch besser im Motivationsmodus spielt, erfährst du in dieser Podcast-Folge. ^.~


Die anderen Teile dieser Podcast-Serie findest du hier:

Hole dir meinen neuen Gratis Mini-Onlinekurs Wunschkundendraht und bring dein Business von Problemkunden und anstrengenden Kundenbeziehungen in den Wuschkundenmodus. ^^

Hier kannst du dich kostenfrei anmelden >>

kunden besser überzeugen, kunden begeistern, kunden verstehen, mehr gute kunden

Shownotes Schreib Chaos! Episode Nr. 64:

Diese Motivation-Hacks erwarten dich in dieser Podcast-Folge. ^^

<< Punkte 8 - 14 <<

15. Habe ein riesen großes Mega-Ziel, wo du dir sagst, "Boah, das wäre so geil, wenn ich genau das, genau so machen würde!" ^o^

16. Triff eine Vereinbarung mit deinem inneren Schweinehund. Er darf auf der Couch vor Netflix sitzen bleiben und du machst etwas Großartiges in deinem Business. (Das klappt auch prima, wenn es um Themen wie Sport oder Bewegung geht. ^^)

17. Mach dir Musik an, die dich in den richtigen Modus bringt. Und ja, bewege dich ruhig auch zu diesem Song, das bringt dich aus deiner Büro-Kauer-Position. ^.~

18. Denke in Möglichkeiten. Du weißt, du wirst dich, nachdem du angefangen hast, viel besser fühlen. Denn Motivationsmangel besteht oft nur, solange du noch nicht mit etwas angefangen hast und lässt die eigentliche Tätigkeit viel größer und schwieriger erscheinen. Denke also mal an die Möglichkeit, wie es wäre, wenn du das, was du dir vorgenommen hast, bewältigt hast.^^

19. Mach auch mal ne Pause. Manchmal ist genau das einfach nötig. Niemand ist 100% dauermotiviert. Und das Schöne ist, mit der Pause kommt auch irgendwann die Motivation wieder zu dir. ^_^

20. Komm weg von diesem "Ich muss."- und "Ich darf nicht."-Syndrom. Damit baust du dir deinen eigenen Käfig. Du bist Unternehmer oder Unternehmerin, du tust das alles aus freiem Willen und niemand zwingt dich dazu. ^.~

21. Wenn es blöd läuft oder gelaufen ist, stell dir die Frage: Wofür könnte dieser "Vorfall" gut sein? ^^

>> Punkte 22 - 28 >>

Sei Live dabei! - 2 Mal die Woche auf Instagram ^o^

Jeden Montag und Donnerstag punkt 18 Uhr bekommst du von mir einen kompakten Impuls zu einem bestimmten Thema. Anschließend geht's ins Q&A und du kannst mir spontan alle Fragen stellen, die dich dazu und darüber hinaus gerade in deinem Business beschäftigen. ^^

Du findest mich auf Instagram unter @plattilorenz >>

Du möchtest 1:1 mit mir als Business-Mentorin arbeiten? ^^

Oder:

Sichere dir erstmal dein kostenfreies Strategiegespräch mit mir ^^

Platti Lorenz -  Mindset Mentorin

Hallo Wunderkind!

Und damit herzlich willkommen im IndieMIND Unviersum der liebevollen Zerstörung.

Ich bin Platti Lorenz, disruptive Mindest-Trainerin & -Mentorin sowie Schriftstellerin, Phantastin und verliebt in meine persönliche Freiheit, Lebensfreude und Unabhängigkeit.

Auf meiner Mission begleite ich dich - als innovative Frau, Unternehmerin oder Führungskraft - bei deiner außergewöhnlichen Mindset-Transformation. Für mehr Biss. Für mehr Frieden. Für mehr Wertschätzung. Für mehr "Es geht doch!" in deinem Leben.

Starte deine Reise mit mir
Zeit-Mindset: Vom chronischen Zeitmangel in die Fülle und Leichtigkeit
Konstruktiver Perfektionismus: Sag ja zu deiner Gestaltungsfreiheit!
Nette Mädchen tun das nicht! Powerfrauen schon.
ZwischenStand 09.21: Perspektivwechsel, technische Pannen, VisionBook, Magical Mindset Circle, Community-Treffen

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

© 2021 By Platti Lorenz