Dein Digitaler Kommunikationsarchetyp ist

Dein Profil

Okay, lass uns ehrlich sein. Du hast nicht selten das Gefühl, die klügste Person im Raum zu sein und bist genau derjenige, der alles richtet. 😘✨ Dieser digitalte Kommunikationsarchetyp heißt nicht ohne Grund "The Fixer" und ist gerade zu dafür perdestiniert, die Heldenrolle einzunehmen.🐱‍🏍 Einfach, weil du das Elend anderer Leute nicht lange mit ansehen kannst.😅🏴‍☠️ Du weißt, was du kannst, bist so ein klassischer "Ich habe eine Lösung"-Denker und scheust dich auch nicht davor, dies mit anderen zu teilen.😁

Allerdings sorgt gerade dieser Superhelden-Modus gerne mal dafür, dass du das Potenzial zu einem echten Opfermagneten hast.⛈️🧲 Bezogen auf deine digitale Kommunikation, bist du ein sprudelnder Quell von hammer geilen Lösungen, Impulsen und genau dem richtigen Tritt in den Hintern, den deine Community und deine Kunden gerade brauchen.💪⭐ Nur - naja, gerade deine Fanbase, die noch nicht in dich und deine Angebote investiert hat, gewöhnt sich schnell daran und gibt sich - zu deiner Frustration - einfach mal schon damit zu frieden, dir zu gehört zu haben.😑🎧 Äh, ja, und das war's denn auch schon.🙃

Das, was dann bei dir ganz gern als Reaktion darauf auf dem Programm steht, sind zwei Extreme: Du gehst in den Rant🤬 und machst einen Realtalk an deine Community, der sich so richtig gewaschen hat - manchmal sogar bewusst mit der Absicht, einige vor den Kopf zu stoßen.😤 Oder du verfällst in das andere Extrem des "Okay, dann eben nicht mehr"-Sit-Ins🖕, in dem du alles hin schmeißt, den Social Media Kanal änderst oder noch einmal komplett deine Strategie überarbeitest.🥷 Ja, dieser digitalte Kommunikationsarchetyp steckt so richtig voller Energie und kann so richtig Druck machen. Die Kunst hier ist jedoch, den Druck "richtig" als sogenannte PS auf die Straße zu bringen.🐎 Aber darüber reden wir gleich nochmal. 😉💗

Bekannte Charaktere mit diesem Archetypen

Iron Man / Tony Stark (Marvel)
Tyrion Lannister (Game of Thrones)

Hermine Granger (Harry Potter)
Harry Potter (Harry Potter)
Gandalf (Der Herr der Ringe)

Dein Schatz & höchstes Potenzial

Bevor wir uns mit deinem Pressure-Management befassen, lass uns aber erstmal einen Blick darauf werfen, wie dein digitalter Kommunikationsarchetyp in seinem Best-Case-Szenario unterwegs ist.😁✨

Fakt ist nämlich: du wirst klar und deutlich als Autorität und Experte auf deinem Gebiet wahrgenommen.😎 Oft ist dieses Gebiet sogar ziemlich breit aufgestellt, weil du irgendwie für jedes Thema eine Lösung parat hast.☀️ Wichtig: Menschen kommen zu dir, und sie wissen, dass es ein Privileg ist, mit dir arbeiten zu können und eine Lösung für ihr Problem zu bekommen.🌈 Dabei sind dir diese "Probleme" gar nicht als solche bewusst - einfach weil die Lösung für dich so offensichtlich und - Achtung - nicht der Rede wert erscheint.😏 Du bist manchmal selbst überrascht, wie einfach die Kommunikation für dich ist und genießt es, dass es dir so leicht von der Hand geht.😊

Gleichzeitig bist du dir bewusst, dass genau das, was dir so manchmal schon gruselig leicht fällt, für andere wie pure Magie wirkt.🎩🐇🪄 Du hast an sich keine oder nur sehr wenige von diesen begeisterten "Oh mein Gott! Ich hab es geschafft."-Momenten. Vielmehr bist du einfach cool bei der Sache und machst - auch wenn alle hammer von dir begeistert sind - ganz gechillt KEIN Drama draus.😉 Und auch damit bist du cool. Denn ja, du bist The Fixer. Du bist unter den acht digitalen Kommunikationsarchetypen DER Typ, der das Thema Leichtigkeit zu 100 Prozent gepachtet hat.😅🌺 Und weißt du noch etwas, genau das lieben deine Kunden so an dir. 💗🔥🎉

Deine offenen Themen & Türen

Ja, Leichtigkeit und Einfachheit sind bei dir mit diesem digitalen Kommunikationsarchetypen echt so ein Thema. 😉 Das kommt vor allem deshalb, weil dir genau diese Denkweise manchmal peinlich ist. (Ohne Scheiß‼️) Du wunderst dich, warum deine Mitmenschen aus den einfachsten Dingen so ein Drama machen und es nicht gebacken kriegen.🐑 Doch anstatt für dich anzuerkennen, dass du eine einfache Lösung an der Hand hast (wegen deiner Erfahrung, deiner Ausbildung und deines Pragmatismus), lässt du dich von dem Drama deiner Mitmenschen anstecken.🌊😭😱🤮 Du findest Möglichkeiten und Wege, die sich dann auch für dich noch "richtiger" Arbeit anfühlen und dich an ein höheres Stresslevel heranführen. Im kommunikativen Bereich heißt das z.B., dass du jede Menge Challenges mit machst oder einer von diesen Menschen bist, die prompt alles Umsetzten, was dein Coach oder Mentor von dir fordert - ganz gleich, ob das für deinen konkreten Fall auch wirklich Sinn ergibt.💪⚡ So kommt es nicht sellten vor, dass du dich in deinen Hardcore Routinen verrennst - auch weil du von deiner Community Anerkennung für all deine Anstrengung bekommst.

Aber auf der anderen Seite ... *Jetzt einmal gaaaanz tieeef durchatmen.* Wie gesagt auf der anderen Seite, ist es eine Community, die dich (nur) beobachtet und auch beruhigt ist, dass es dir, mit all dem Aufwand auch einfach nur beschissen geht.👥 Und ja, auf deine Community mag es eine beruhigende Wirkung haben, zu sehen, wie du strauchelst. Aber gleichzeitig zerstörst du damit deinen USP und die Magie, die sie vielleicht am Anfang mal an dir gesehen haben.🧱 Anstatt eine Autorität für "Schau ich mach es einfach." zu sein, der sie nacheifern könnten, bist du durch all deine Anstrengungen zu einem von ihnen geworden, ein "Buddy", dem es halt auch nicht besser geht. Sexyness gleich Null.❌ Kein Wunder, dass sie nicht ins Umsetzten kommen. Es gibt keinen Reiz, das zu erreichen, was du verkörperst und ihnen durch dein Marketing zu verkaufen versuchst.🥱 Und genau deshalb wird es für dich spätestens an diesem Punkt Zeit, dich aus der "Ich mach's mir schwer"-Bückstellung in deinen aufrechten Gang - im Sinne von "Es fällt mir wirklich leicht" - zu erheben und die Bewunderung durch deine Community und Kunden ohne Schamgefühl und Kleingerede anzunehmen.✨🚀😊 Steh dazu, dass du kannst, was du kannst. 😘

Next Step in 30 Minutes

Yes, I know, diese Sache mit der Leichtigkeit und "es darf einfach sein" ist nicht wirklich das, was du in der Kindheit gelernt hast.😋 Einfach, weil wir mehr Anerkennung dafür bekommen, etwas besonders Schwieriges und am besten noch eine erklärte Schwäche von uns überwunden und ausgemerzt haben.🤢 Aber ganz ehrlich, wenn du dir diese Entwicklung oder besser Erziehung mal Häppchen für Häppchen angedeihen lässt, ist das ganz schöner Bullshit.💩

Genau deshalb nimmst du dir am besten mal die nächsten 30 Minuten Zeit und notierst alles, was dir im Bezug auf deine Expertise und gerne auch darüber hinaus leicht fällt - und wo du auch gerne mal für angefragt wirst.😉 Oft sind das sogar Sachen, die du kostenlos machst, weil du glaubst, dass das Sachen sind, die doch jeder schon längst kann und kennt.🙃 So, aber genau da liegt der Denkfehler.☝️ Bei dir und diesem digitalen Kommunikationsarchetyp, brauchst du nicht noch mehr Strategie und Komplexität. Es geht darum den Arsch dafür in der Hose zu haben, dass es für dich einfach ist.💪💎

Also frage dich: Was fällt mir leicht? Was ist für mich so selbstverständlich, dass ich dafür nichtmal Geld verlangen würde? Was ist für mich so einfach, dass es fast schon peinlich ist, dass ich mich nicht mal traue darüber zu sprechen? - Kleiner Spoiler: Sprich genau darüber. 😁✨💛

Du möchtest mehr von mir erfahren - über "The Fixer", die anderen Kommunikationsachretypen und deren Wirkung auf deine Langzeitkommunikation im Online-Business? Dann trage dich hier für mehr Dark Side Nerdy Talk auf meine Mailing-Liste ein. 😘🙌💌

© 2024 Katrin "Platti" Lorenz

DatenschutzImpressumKontakt